24. Januar 2019, 19:00 Uhr

Bürgertreff-Vortragsreihe

"Kenner trinken Württemberger"

oder wie gut helfen Wein, Weib und Gesang tatsächlich gegen den alltäglichen Wahnsinn.

Ein amüsanter und nachdenkliche Vortrag über die Erfahrungen bei Demenzerkrankungen sowie über Begebenheiten aus dem "echten Leben" - und das ganze bei einem Gläschen Wein.

Kann ein Viertele Rotwein täglich vor Herzinfarkt schützen du gegen eine Demenz vorbeugen?
Oder besteht die Wirkung darin, dass Wein meistens in netter Gesellschaf getrunken und dadurch unser Gehirn angeregt wird?

Ein unterhaltsamer Vortrag über Demenz du Wein - passt das zusammen?

Ja, bei Andreas Kenner - Mitglied des Landtags, Stadtrat in Kirchheim, Stadtführer, ehemaliger Mitarbeiter beim Sozialpsychiatrischen Dienst für alte Menschen, ehemaliger Leiter der Demenzstunde in Esslingen.

 

 

Details

Termin
24. Januar 2019
Uhrzeit
19:00 Uhr
Veranstaltungsort
Bürgertreff im Ostertagshof
Bäderstraße 1
73765 Neuhausen auf den Fildern
Veranstalter
Bürgertreff im Ostertagshof