07. Dezember 2018

„Kommen Sie gerne wieder“

Jede Spende zählt – 3 Neuhäuser haben je 100 Mal Blut gespendet

„Es ist etwas Besonderes, Menschen zu helfen, die man nicht kennt, etwas vom eigenen Blut abzugeben und Zeit aufzubringen“, sagte Bürgermeister Ingo Hacker. „Deshalb sind wir heute hier, denn genau für dieses selbstlose und beispielhafte Tun wollen wir Ihnen danken.“ Zur Blutspenderehrung 2017/2018 waren 23 Neuhäuserinnen und Neuhäuser eingeladen, nicht alle konnten kommen. Drei von ihnen wurden ganz besonders geehrt, denn sie haben bereits 100 Mal jeweils einen halben Liter Blut gespendet: Willi Sprösser, Frank Damm und Ulrich Krieger. Und wie viele der Geehrten war beispielsweise Ulrich Krieger nach dem Stichtag für die Ehrung schon wieder weitere Male beim Spenden. „Bei mir sind es inzwischen 108 Mal“, sagte er. Ihn habe sein Vater das erste Mal zur Blutspende mitgenommen und er habe seinen Sohn mitgenommen. Insgesamt habe seine Familie inzwischen rund 260 Mal gespendet. Das verdiene Hochachtung und Respekt, sagte Martin Madera, der Vorsitzende der DRK-Ortsgruppe Neuhausen. Und an alle gerichtet sagte er weiter: „Kommen Sie gerne wieder und Sie dürfen es auch gerne weitererzählen.“ Wer schon einmal bei einer Blutspende in Neuhausen war, weiß: Man ist hier in den besten Händen.
10 Mal Blut gespendet haben: Stefan Gebert, Josef Härle, Susanne Höger, Roman Krieger, Sandra Sieger, Sandra Weiss, Tanja Deufel, Franziska Götz, Jörg Hallausch, Thomas Hipp, Gabriele Klempau, Manfred Kluge, Nadine Pelinka und Andrea Reinauer.
25 Mal bei der Blutspende waren: Roland Frei und Petra Kißler.
Für 50 maliges Blutspenden geehrt wurden: Sven Franke und Ulrike Stark, außerdem Wolfgang Schneider und Rita Walter.
Blut kann nicht künstlich hergestellt werden und wird dringend bei Operationen, Transplantationen und der Behandlung von Patienten mit bösartigen Tumoren benötigt. Für die Behandlung von Krebspatienten wird statistisch gesehen das meiste Blut benötigt. Es folgen Erkrankungen des Herzens, Magen- und Darmkrankheiten, Sport- und Verkehrsunfälle.
Der nächste Blutspendetermin in Neuhausen: 26.2.2019, 15 – 19 Uhr im Katholischen Gemeindehaus. Viele Informationen rund ums Blutspenden mit jeweils aktuellen Terminen in Neuhausen und in der Nähe finden Sie unter www.drk-blutspende.de