07. Mai 2018

Haushaltsbefragung zum Thema Verkehr

Wie sieht die Mobilität der Zukunft aus? Welche Verkehrsprobleme haben wir aktuell und wie lassen sie sich entschärfen? Wo sind möglicherweise Umgehungsstraßen denkbar? Wie kann das Wegenetz für Fußgänger und Radfahrer sinnvoll ausgebaut werden?

Unser Ziel ist es, ein tragfähiges und zukunftsweisendes Verkehrskonzept für Neuhausen zu entwickeln. Ein wichtiger Baustein dazu ist diese Haushaltsbefragung. Damit wir ein möglichst umfassendes und genaues Bild erhalten, ist es wichtig, dass sich möglichst viele Bürgerinnen und Bürger beteiligen. Erfasst werden sollen unter anderem Verkehrsströme und Verkehrswege innerhalb Neuhausens sowie die Wege des ein- und auspendelnden Verkehrs.

Die Haushaltsbefragung wird im Auftrag der Gemeinde Neuhausen vom Büro Dr. Brenner Ingenieursgesellschaft mbH durchgeführt. Für Rückfragen steht Ihnen Herr Schwartz, der Leiter des Ordnungs- und Sozialamtes, unter der Telefonnummer Tel. 07158/1700-10 gerne zur Verfügung.

Ein Umschlag mit den entsprechenden Unterlagen wird/wurde in KW 19 gemeinsam mit dem Mitteilungsblatt an alle Haushalte verteilt.

Die Rückgabe sollte bitte bis 4. Juni 2018 erfolgen. Die ausgefüllten Fragebögen können Sie mit dem beiliegenden Briefumschlag gerne per Post schicken, direkt in den Rathausbriefkasten werfen oder am Empfang des Rathauses abgeben.