Wundervolle Schatztruhe

Ulla Jaenecke in ihrem Laden

Serie Einzelhändler und Selbstständige Teil 75 – Seit 20 Jahren gibt es wunderbare Kreationen bei Va Bene

Am 1. April 2000 hat Ulla Jaenecke ihren kleinen Laden in der Esslinger Straße eröffnet, 20 Jahre später musste coronabedingt an diesem Tag der Laden während des Lockdowns leider geschlossen bleiben. Corona habe sie kreativ gemacht, erzählt sie. Es gab ein Selbstbedienungsschränkchen in der Esslinger Straße und regelmäßig stand die italienische Ape mit ihren saisonal inspirierten Geschenkideen und Dekoartikeln vor der Gaststätte Löwen. Für beides hat sie viel positives Feedback von ihren Kundinnen und Kunden erhalten und nie wurde irgendetwas entwendet. „Vertrauen ist die schönste Form von Mut“, zitierte sie dazu.

Im Mittelpunkt ihres Sortimentes steht das Besondere und Einzigartige – aus der Fülle an Material gestaltet Ulla Jaenecke mit kreativem und handwerklichem Geschick und großem Können wunderschöne kleine Kunstwerke, Kränze und Gestecke, Dekoratives und Inspirierendes. Mit Bedacht wählt sie zuvor die Schalen, Teller, Vasen, Teelichtgläser oder Windlichter und aktuell natürlich Weihnachtliches wie Sterne und Glaskugeln aus. Sie verwendet viele Naturmaterialien, denn inspirieren lässt sie sich von der Natur, dem Jahreslauf, dem Wandel der Zeit und jedes einzelne Teil trägt ihre Handschrift. Unterstützt wird sie von ihrer Familie.

„Die Wünsche unserer Kunden stehen für uns im Mittelpunkt“, sagte sie. Ihre Tischdekorationen bei Events wie Geburtstagen, Kommunion, Konfirmation oder Hochzeit sind sehr beliebt und immer wieder anderes und besonders. Teelichtgläser und Schalen für eigene Dekorationsideen kann man bei ihr auch ausleihen, „wir haben inzwischen viele Leihartikel“.
Natürlich hat sie für ihren Laden ein Hygienekonzept entwickelt, für die Adventsausstellung hat sie außerdem die Öffnungszeiten erweitert, „alle sind von der Pandemie betroffen, aber was uns alle angeht, können wir nur zusammen lösen“, betonte sie. Beobachtet hat sie, dass Kundinnen und Kunden nun wieder verstärkt die kleinen Läden und das individuelle Angebot vor Ort schätzen und würdigen.

Aktuell sind Interessierte eingeladen zu ihrer Adventsausstellung, „gerne möchten wie Sie an diesen Tagen persönlich bei uns begrüßen“, sagte sie. Aber auch telefonische Anfragen für Adventskränze oder –dekorationen nimmt sie gerne entgegen, seit einiger Zeit sind ihre Kreationen auch online auf Instagram zu finden unter vabenegmx.net679o

Va Bene Ulla Jaenecke – Esslinger Straße 20 – 73765 Neuhausen auf den Fildern, Tel. 0151 57273488

Die regulären Öffnungszeiten sind: dienstags, donnerstags und freitags 9 bis 12 und 14:30 bis 18 Uhr, samstags 9:30 bis 12:30 Uhr.