Stadtradeln 2021 – Wir sind dabei vom 28.06. bis 18.07.2021

STADTRADELN ist eine Kampagne des Klima-Bündnis

Jeder kann ein Zeichen setzen für mehr Klimaschutz

Die Idee

Beim Wettbewerb STADTRADELN geht es um Spaß am Fahrradfahren und tolle Preise, aber vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Etwa ein Fünftel der klimaschädlichen Kohlendioxid-Emissionen in Deutschland entstehen im Verkehr, sogar ein Viertel der CO2-Emissionen des gesamten Verkehrs verursacht der Innerortsverkehr. Wenn circa 30 Prozent der Kurzstrecken bis sechs Kilometer in den Innenstädten mit dem Fahrrad statt mit dem Auto gefahren würden, ließen sich etwa 7,5 Millionen Tonnen CO2 vermeiden.

Die Initiative

STADTRADELN ist eine Kampagne des Klima-Bündnis. Die Teilnahme ist für die Gemeinde Neuhausen in diesem Jahr kostenlos, da der Landkreis Esslingen von der Initiative RadKULTUR des Verkehrsministeriums Baden-Württemberg gefördert wird. Der Landkreis Esslingen hat den Zeitraum des STADTRADELNS auf den 28.06. bis 18.07. festgelegt.

Das Ziel

In diesen drei Wochen sollen die Einwohnerinnen und Einwohner im gesamten Landkreis und natürlich besonders in Neuhausen möglichst viel mit dem Fahrrad beziehungsweise Pedelec fahren und Kilometer sammeln – egal ob auf dem Weg zur Arbeit oder zur Schule, zum Einkaufen oder in der Freizeit.

Die Vorbereitungen

Registrieren können sich ab sofort Einzelpersonen und Gruppen. Vielleicht haben Sie ja Lust, eine Gruppe zu gründen. Die gefahrenen Kilometer werden gespeichert über eine App oder über die Anmeldung über die Webseite Stadtradeln. Die Gemeinde Neuhausen auf den Fildern ist bereits eingetragen.
Gesucht werden außerdem Stadtradeln-Stars. Sollten Sie Interesse an dieser Aufgabe haben, wenden Sie sich bitte an Elke Eberle, Tel. 07158/1700-28. Informationen dazu finden Sie unter STADTRADELN-Stars.

Stadtradeln 2020

Im vergangenen Jahr haben fast 100.000 Radfahrer aus 350 Kommunen teilgenommen und sind zusammen fast 23 Millionen Kilometer gefahren. Fahrradaktivste Kommune war Altshausen im Landkreis Ravensburg, geradelt wurden dort 55,02 Kilometer pro Einwohner. Würde jeder der zum Stichtag 31.12.2020 exakt 12.139 Einwohner von Neuhausen in diesen drei Wochen 56 Kilometer mit dem Fahrrad fahren, kämen wir auf eine Summe von 679.784 Kilometern.