So erreichen Sie uns - auch während der Corona-Pandemie

Wir haben vom 27.12. bis 30.12. (je einschließlich) geschlossen.
Das Bürgerbüro hat am 23.12. nur bis 12 Uhr geöffnet.
Ab 03.01.22 sind wir wieder zu den üblichen Öffnungszeiten für Sie da.

Unsere Öffnungszeiten: Mo, Di, Do, Fr 8:30 - 12 Uhr, Di außerdem 14 bis 18 Uhr. Das Bürgerbüro hat verlängerte Öffnungszeiten: Mo ab 7 Uhr und Do durchgehend von 7 bis 17 Uhr, mittwochs hat das Bürgerbüro geschlossen.

Notdienst Standes- und Friedhofamt:
bei Sterbefällen während der Schließzeiten wenden Sie sich bitte an Dörfler Bestattungen GmbH, Tel. 07153/83670. Das Bestattungsinstitut wird dann einen Termin mit dem Standes- bzw. Friedhofamt vereinbaren.

_____________________

Bitte vereinbaren Sie vor einem Besuch im Rathaus unbedingt einen Termin.

Seit 01.12.2021 gilt auch im Rathaus die 3G - Regel (geimpft, genesen oder getestet mit einem tagesaktuellen Antigen-Schnelltest)

Die Corona-Pandemie stellt uns alle weiterhin vor große Herausforderungen.
Damit wir Sie schnell und reibungslos bedienen können, haben wir folgende Bitten:

  • bitte erscheinen Sie rechtzeitig zu Ihrem Termin
  • bitte benutzen Sie eine FFP2-Maske oder eine medizinische Mund- und Nasen-Maske, desinfizieren Sie sich die Hände und halten Sie den notwendigen Abstand
  • bitte haben Sie einen Moment Geduld, wenn Sie nicht gleich bedient werden

Bürgerbüro: Bitte vereinbaren Sie einen Termin unter Tel. 07158/1700-0. Bürgerinnen und Bürger mit Termin melden sich bitte an der Pforte. Sie können im Wartebereich Platz nehmen, bis Sie aufgerufen werden.

Standesamt: Auch hier ist eine Terminvereinbarung notwendig. Wenn Sie zu Ihrem Termin ins Rathaus kommen, klingeln Sie bitte am Hintereingang. Sie werden dann abgeholt.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller übrigen Ämter erreichen Sie wie gewohnt per Post, Telefon oder E-Mail. Bitte vereinbaren Sie vor einem Besuch auch hier einen Termin.

Das Geschäftszimmer des Bauamtes ereichen Sie unter Tel. (07158) 1700-43.

Sie wissen nicht, wer für Ihr Anliegen zuständig ist - wir helfen Ihnen gerne weiter. Bitte nehmen Sie dazu telefonisch unter 07158/1700-0 (Frau Trammell) Kontakt zu uns auf.

Desinfektionsmittel steht im Eingangsbereich des Rathauses bereit.