18. September 2017, 19:00 Uhr

IGEK Asyl

Herzliche Einladung an alle Interessierten

Im Rahmen des Bürgerbeteiligungsprozesses IGEK (IntegriertesGemeindeEntwicklungsKonzept) sind alle Interessierten zum Mitdenken und Mitarbeiten eingeladen.

Am Montag, 18. September sind die Themen unter anderem:
Wie viele geflüchtete Menschen wohnen in Neuhausen?
Woher kommen sie?
Wie kann eine langfristige Integration gelingen?
Wie ist der Stand heute?
Wie das Konzept für die Zukunft?

Nach Impulsreferaten sind alle eingeladen, in kleinen Gruppen zu diskutieren, ihre Idee einzubringen und mögliche Lösungsansätze zu erarbeiten. Diese Ergebnisse werden anschließend gesammelt und strukturiert und fließen in die weiteren Entscheidungen und Prozesse ein.

Moderiert wird die Veranstaltung von Dr. Theo Rombach.

Veranstalter: Gemeinde Neuhausen auf den Fildern.

Details

Termin
18. September 2017
Uhrzeit
19:00 - 21:30 Uhr
Veranstaltungsort
Egelsee - Festhalle
Rupert - Mayer - Straße 70
73765 Neuhausen auf den Fildern
Veranstalter