Kurze Wege

Fast alle wichtigen Einrichtungen in Neuhausen sind bequem zu Fuß zu erreichen. In der Ortsmitte finden sich neben Blumengeschäften, Metzgern, Bäckern und Apotheken auch ein Lebensmittel - Vollsortimenter, ein Feinkostladen, verschiedene Bekleidungsgeschäfte sowie die Post und die Polizei. Das Rathaus liegt direkt am Schlossplatz, Musikschule, Volkshochschule und Bücherei werden im Bildungszentrum untergebracht.

Wegebeziehungen und Beziehungen zwischen den Plätzen herzustellen waren Ziele umfangreicher Sanierungen in den vergangenen Jahren. So wurde etwa der Schlossplatz an den Ochsengarten angebunden.

Verkehrssicherheit

In den vergangenen Jahren gab es zahlreiche Umgestaltungen, die alle ein wichtiges Ziel verfolgten: Die Verkehrssicherheit für Fußgänger zu erhöhen. Nicht alle wünschenswerten Maßnahmen konnten bisher verwirklicht werden, aber Schritt für Schritt werden wir unsere Vision eines barrierefreien und sicheren Verkehrsraumes für alle Verkehrsteilnehmer realisieren.

Wanderwege

Eine Region lässt sich sicherlich am intensivsten zu Fuß entdecken. Rund um Neuhausen laden Wanderwege im Sauhag und Feldwege dazu ein, die Natur zu erkunden. Bequem lässt sich in Richtung Denkendorf der Erlachsee erreichen, ein besonderes Erlebnis ist auch die Wanderung in Richtung Filderstadt zum Flughafengelände. Der Schwäbische Albverein hat Rundwanderwege durch den Wald, unseren "Sauhag" erarbeitet und eingerichtet. Start und Ziel ist der Sauhagparkplatz am südlichen Ortsausgang.