Östlich Ziegelei

Im Bereich der östlichen Ziegelei entsteht derzeit in Kooperation mit einem Bauträger ein neues Baugebiet mit Bauplätzen für 30 Einfamilien- bzw. Reihenhäuser mit maximal zwei Vollgeschossen und mit Flachdach. Bauträger ist die WilmaWohnen Süd GmbH.
Der derzeitige Zeitplan sieht vor, dass voraussichtlich im Sommer 2017 der Satzungsbeschluss zum Bebauungsplan erfolgt. Bereits im Jahr 2017 wird dann mit der Erschließung begonnen, sodass mit der Fertigstellung der Erschließung bis zum Sommer 2018 gerechnet werden kann. Nach Fertigstellung der Erschließung kann mit dem Bau der Wohnhäuser begonnen werden.
Die Grundstücke werden über Erbbaupacht veräußert. Der Erbpachtzins beträgt 19,25 Euro pro Quadratmeter und Jahr für ein Reihenhaus und mindestens 21 Euro pro Quadratmeter und Jahr für ein Einzelhaus.

Ab sofort können sich Interessenten direkt an die WilmaWohnen Süd GmbH wenden.